Videos

servus-tv-logo-1280x720.jpeg

Teil 1 Im Stich gelassen Teil – die Covid-Impfopfer

Noch nie wurden den Behörden so viele Nebenwirkungen gemeldet wie bei den Covid-Impfungen. Dass genau diese Impfung nun gesetzlich verpflichtend werden soll, stößt in weiten Kreisen der Bevölkerung auf Unverständnis. Die Angst vieler Menschen vor der Impfung wird nicht ernst genommen. Diese Reportage zeigt Schicksale von Impfgeschädigten und spricht mit Experten, die die aktuelle Lage einschätzen. 

servus-tv-logo-1280x720.jpeg

NEU

Teil 2 Covid-Impfopfer – Geschädigte, die es nicht geben darf

Es gibt Opfer der Corona-Pandemie, die nicht gezeigt werden, über die niemand spricht, ja die es eigentlich gar nicht gibt oder nicht geben darf: Die Opfer der Sars-Cov2- Impfungen. Nun sollen genau diese Impfungen gesetzlich verpflichtend sein, diese Entscheidung spaltet die Gesellschaft noch mehr. Die Servus Reportage zeigt Impfgeschädigte und spricht mit Experten.

Eine andere Welt

Dieser Film zeigt eindrücklich, welch traurige und schlimmen Auswirkungen diese politischen Massnahmen "hinter den Kulissen" für viele Menschen bringen. Es kommen Menschen zu Wort, welche in den Medien heutzutage leider keinen Platz mehr finden. Emotional, traurig und auch hoffnungsvoll. Ein Spiegel vom Alltag der Gesellschaft, der jeden Menschen zum nachdenken bringt.